Meinereiner-Blog

Die Welt, das Leben und ich…

NEOTEL Garni in Stuttgart

| Keine Kommentare

StuttgartHotel & ReisenHotel und Uebernachtung

Das neotel ist ein 4-Sterne-Hotel in Stuttgart. Die Lage ist optimal für einen Messe- oder Musical-Besuch. 4 Sterne… Na, schau’n wir mal…
Das ganze Hotel wirkt wie ein Museum, die Zimmer mal ausgenommen. Im Erdgeschoß befindet sich sogar ein Museum. Hier wird die Firmengeschichte der Neoplan-Busse dargestellt. Im gesamten Hotel findet man immer wieder Buszubehör, Miniatur-Busmodelle, Bilder usw.

Die Lobby ist nett eingerichtet mit Sesseln und Sofas und sieht nach einer gerade erfolgten Renovierung aus. Da das Hotel ein reines Fruhstücks-Hotel ist, sucht man ein Restaurant vergebens. Die kleine Hotelbar in der Lobby bietet ein paar kleine Gerichte an. Überschaubare Auswahl, die aber recht lecker war. Das Ambiente könnte wirklich 4 Sterne vermitteln. Allerdings ist das Bar-Personal am ersten Abend nicht wirklich auf dem Laufenden. Die Frage nach einem lieblichen Wein wurde mit Schulterzucken beantwortet, man hätte die Weine noch nicht probiert… Also selbst die Karte studiert… Es gab 5 Weine und bei keinem stand etwas von lieblich. Bei einer derart überschaubaren Karte erwarte ich in einem 4-Sterne-Haus schon eine qualifizierte Auskunft.
Übertroffen hat sich die Bar dann am zweiten Abend. Nach einem schönen Musicalbesuch wollten wir in der Hotelbar noch einen kleinen Absacker zu uns nehmen. Rezeption und Bar verwaist… Nach 10 Minuten kam dann endlich jemand und teilte uns mit, dass die Bar geschlossen wäre und wir die Minibar auf dem Zimmer nutzen sollten… Offiziell wär um 0:30 Uhr Schluß, es war aber erst 22:30 Uhr… Ganz klar durchgefallen…
Das Frühstück war in Ordnung und die Auswahl okay. Aber leider auch reichlich Standard. Vergleichbar mit 2-3 Sternen.
Die Zimmer waren sauber und von der Größe angenehm. Die Einrichtung war aber eher die eines 3-Sterne-Hotels und erinnerte mich stark an ein ibis-Hotel, nur etwas geräumiger. Hervorzuheben ist allerdings kostenloses WLAN in den Zimmern und viele Zimmer haben einen kleinen Balkon.

Das Personal war immer sehr nett und, bis auf den 2. Abend, sehr hilfsbereit.</div

Alles in allem fehlt mir für den 4. Stern das gewisse Etwas.

Mein Beitrag zu NEOTEL Garni – Ich bin olwes – auf Qype

Autor: Olaf

Bielefelder in Bayern. Arminia Bielefeld Fan (Schmerz-Sucher). Football Fan. Technik-Freund. Kino- und Musical-Fan.
Hauptberuflich Online-Marketing-Fuzzi. Berufspendler und DB-/MVG-Geschädigter.

Kommentar verfassen